Chorleiterwechsel im Reformierten Kirchenchor Hombrechtikon

Adventskonzert<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-hombrechtikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>53</div><div class='bid' style='display:none;'>652</div><div class='usr' style='display:none;'>20</div>

Adventskonzert

In der Christnachtfeier vom 24. Dezember 2017 sang der Kirchenchor zum letzten Mal unter der Leitung von Andreas Egli in unserer Grubenmannkirche.
Marlies Hess,
Vier Jahre lang leitete er mit viel Freude, grossem Einfühlungsvermögen und mit seinem ganzem Herzen und seiner ganzen Seele den Reformierten Kirchenchor. Sein grosses musikalisches Wissen und Können und seine Begeisterung für geistliche Werke übertrug sich auf die Sängerinnen und Sänger und auf die Besucherinnen und Besucher in den Gottesdiensten und Konzerten. Wir danken Andreas Egli von ganzem Herzen für seine geleistete Arbeit und sein grosses Engagement für unsere Kirchgemeinde und wünschen ihm und seiner Familie auf dem weiteren Lebensweg von Herzen alles Liebe, gute Gesundheit, frohe Stunden (mit und ohne Musik) und Gottes reichen Segen.

Wir freuen uns sehr, dass für Andreas Egli eine kompetente Nachfolgerin gefunden werden konnte.
Unsere Organistin, Maria Mark, leitet ab Januar 2018 den Reformierten Kirchenchor. Sie hat ihre Arbeit als Kirchenchorleiterin vor wenigen Tagen begonnen und freut sich über diese neue Aufgabe. Wir wünschen Maria Mark viel Freude und Erfüllung in dieser kirchenmusikalischen Herausforderung und alles erdenklich Gute.

Marlies Hess, Kirchenpflegerin, Ressort Kirchenmusik
Autor: Clara Warmers     Bereitgestellt: 25.12.2017    
aktualisiert mit kirchenweb.ch