Kirchlicher Unterricht

Juki —  Juki<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-hombrechtikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>108</div><div class='bid' style='display:none;'>1452</div><div class='usr' style='display:none;'>35</div>

Die Situation rund um die Ausbreitung des Corona-Virus (Covid-19) bestimmt weiterhin unseren Alltag. Der Bundesrat hat Massnahmen zur Eindämmung des Virus bekanntgegeben. Unter anderem wird der kirchliche Unterricht ausgesetzt.
David Jäger,
Eine der Massnahmen zur Eindämmung der Verbreitung von Covid-19 war Mitte März die schweizweite Schliessung der Schulen.

Nun sind die Fallzahlen zurückgegangen und der Kanton kann eine schrittweise Wiedereinführung des Präsenzunterrichts ins Auge fassen.

Der Regierungsrat hat jedoch entschieden, dass ausserhalb der obligatorischen Fächer gemäss Lehrplan und der sonderpädagogischen Massnahmen kein Präsenzunterricht stattfinden darf. Weitere Angebote der Volksschule (z.B. Freifächer und Kurse der Sekundarschule) können noch nicht wieder aufgenommen werden. Dazu gehören auch Angebote wie der freiwillige Religionsunterricht, die in den Schulen von Dritten durchgeführt werden. Diese Angebote können weiterhin nicht oder nur im Fernunterricht stattfinden.

Dies gilt auch für den Religionsunterricht in kirchlichen Räumen. Der Kirchenrat hat deshalb beschlossen, dass weiterhin und bis zum 7. Juni grundsätzlich kein Unterricht stattfinden kann.

Es werden bis dann keine religionspädagogischen Unterrichtseinheiten oder entsprechende Veranstaltungen durchgeführt. Verbindliche religionspädagogische Module, die in diesem Zeitraum stattgefunden hätten, gelten aber als besucht und müssen von den Kindern und Jugendlichen nicht nachgeholt werden.

Wir werden die betroffenen Eltern via Mail auf dem Laufenden halten.
Wenn Sie Fragen oder Unsicherheiten haben, dann kontaktieren Sie uns ungeniert:

Danke für Ihr Verständnis.
Pfarrer David Jäger und Team

Kontakt:
David_Jaeger
Pfarrer
David Jäger
Oetwilerstrasse 35
8634 Hombrechtikon

055 254 14 62


Diese Veranstaltungen werden abgesagt oder verschoben:
Bereitgestellt: 13.03.2020     Besuche: 59 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch