Taizé im Advent 2019

taize2018<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-hombrechtikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>87</div><div class='bid' style='display:none;'>1203</div><div class='usr' style='display:none;'>30</div>

8. Dezember – 21. Dezember 2019 um 19 Uhr in der reformierten Kirche.
In diesem Advent werden wir die Ankunft des Herrn wieder jeden Tag in einer Andacht jeweils um 19 Uhr gedenken.
David Jäger,







Auch in diesem Advent wollen wir uns wieder zwei Wochen lang jeden Abend die Zeit nehmen uns auf die Ankunft des Herrn vorzubereiten.

Wir feiern halbstündige Andachten, die Sie selber mitgestalten! Ein einfacher Ablauf, der sich immer gleich bleibt, führt durch die Taizé-Feier. Wir singen die meditativen Lieder aus Taizé und hören die biblischen Texte, die von der Ankunft des Herrn sprechen.

Sie sind gefragt! Begleiten Sie die Taizé-Lieder mit Ihrem Instrument! Oder lesen Sie die Liturgie!

Es würde uns sehr freuen, wenn Sie mit Ihrem Instrument oder Ihrer Stimme in den Taizé-Andachten mitmachen würden! Die Noten und Texte sind am jeweiligen Abend vorhanden, können aber auch im Voraus bei uns bezogen werden, falls gewünscht.

Die Taizé-Andachten werden in Eigenregie gestaltet von denjenigen, die da sind.
Aber auch als BesucherIn und Mitfeiernde sind Sie jeden Abend herzlich willkommen!
Wir machen es dieses Jahr ohne Anmeldung und organisieren uns jeweils am Abend.
Sollten sich keine Musizierenden einfinden, können die Lieder ab Band gespielt werden.

Ich freue mich auf besinnliche Andachten mit Ihnen!

Herzlich,
Ihr Pfarrer David Jäger
Bereitgestellt: 20.11.2019     Besuche: 61 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch