Regionaler Einweihung-Gottesdienst Refomationsbänkli

Plakette_1<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-hombrechtikon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>87</div><div class='bid' style='display:none;'>1465</div><div class='usr' style='display:none;'>30</div>

Sonntag, 20. Oktober 2019 um 16 Uhr in der reformierten Kirche Männedorf.
David Jäger,


Als bleibendes Denkmal an das 500-Jahre-Jubiläum der Zürcher Reformation haben 10 Kirchgemeinden des Bezirks Meilen 10 Ruhebänke entlang des Panoramaweges aufgestellt.

An der Rückenlehne ist jeweils eine Plakette mit einem Zwinglispruch montiert.

Das Bänkli von Hombrechtikon, das in der Widmen steht, trägt den Spruch:

"An jedem Ort auf der Erde, an dem Gott angerufen wird, ist er gegenwärtig und spricht: Hier bin ich."

In einem gemeinsamen Gottesdienst wird dieses Projekt festlich eingeweiht.

Liturgie: Pfarrpersonen aus den Gemeinden.
Musik: Bläserquintett Querbläch
Ort: Reformierte Kirche Männedorf
Datum: 20.10.2019
Zeit: 16 Uhr
Fahrdienst: Ria Eugster, 055 244 19 22


Wir gehen zu Fuss!
Da die Ruhebänke entlang des Panoramaweges aufgestellt sind, liegt es nahe, dass diejenigen, die Lust haben, von unserem Bänkli aus nach Männedorf laufen.
Wir besammeln uns um 13:40 Uhr bei der Bushaltestelle "Hombrechtikon, Niderfeld".
Bereitgestellt: 11.10.2019    
aktualisiert mit kirchenweb.ch